ab wann ist schlechte Sicht schlecht?

Dieses Thema im Forum "Tauchgänge" wurde erstellt von Balu, 29. Mai 2012.

  1. Balu

    Balu Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    398
    Punkte für Erfolge:
    18
    also irgendwie, öhm, blöde Frage :eek: aber ich stell sie trotzdem :p
    Da wir gestern bei der schlechtesten Sicht die ich je erlebt hab getaucht sind, interessiert mich mal wie ihr es so empfindet, also ab wann für euch so schlecht, dass ihr z.B. abbrecht?!
    Also ich hab gestern teilweise die Instrumente bei meiner normalen Konfiguration nicht mehr ablesen können :rolleyes: nuja, aber ging ja dann ne ganze Weile eben bisserl anders, teilweise hatten wir dann bestimmt fast 2m Sicht und zwei Hechte gesichtet, zwischen den Pflanzen und Schwebeteilchen recht spät ;) außerdem fand ich es auch so gut das mal zu erleben.
    Hab schon mal gelesen von Tauchern die nur tastend vorwärts kamen, öhm, also das ist dann wirklich schlecht! Andere finden Seen hier allg. schlecht von der Sicht her und gehen nur im Urlaub tauchen :confused: also ich find die Sicht hier sonst net so schlecht, liegt ja auch am Gewässer, obs geregnet hat, Algen, Grundwühler etc.
     
  2. perfecttime

    perfecttime Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    644
    Punkte für Erfolge:
    16
    Da ich ja ein Warmwasser Urlaubstaucher bin, habe ich meist eine Super Sicht von Minimum ca.20 Metern was auch absolut meines ist und mich auch ein wenig verwöhnt hat ;) zweimal hatte ich bisher einen TG der nicht unter diesen optimalen Sichtbedingungen war, wo ich aufpassen musste meinen Buddy nicht aus den Augen zu verlieren, fand ich nun nicht wirklich prickelnd:rolleyes: wenn ich meine Instumente nicht mehr richtig ablesen könnte bzw. mich vorwärts Tasten müsste, wäre das wirklich nichts für mich und das würde für mich unter sehr schlechte Sicht fallen, eigentlich alles unter 5Meter finde ich nicht so prall:)
    Als ich hier bei uns in Hemmoor war, hatten wir so ca. 5 Meter Sicht und das war okay, langweilig aber okay ;)
     
  3. Ostseetaucher

    Ostseetaucher Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    735
    Punkte für Erfolge:
    18
    Tja, ich hatte gestern im Arendsee (Sachsen Anhalt) Null Sicht, nur später im Uferbereich 1-2m dazu auf 21 m ar.schkalt mit 5° :D
     
  4. habakuktib

    habakuktib Super Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    873
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also wir hatten am Sonntag in der Edertalsperre gute Sicht: 5-10 Meter! Viel gesehen: Fadenmolche, Kaulquappen, Flußbarsche, kl.Hecht, 3 gr. tote Fische (Karpfen, Barsch,?). Temperatur unterhalb und oberhalb (da wo das Leben tobt) der Sprungschicht war auch locker bis 80min aushaltbar. Außerdem viele andere Taucher, die sich auf dem Tauchplatz mit ihren Kindern tummelten, und das Dixi-Klo war auch O.K.! Was will man mehr:D!

    Schlechte Sicht und die Frage der Abbruchs des Tauchgangs würde ich immer ahängig von der Gruppengröße und der Erfahrung der Tauchpartner machen. Wir haben letztes Jahr 2mal probiert mit 5 Leuten zu tauchen schon nach wenigen Minuten hatten wir uns verloren. Da aber die Untergruppen für jeden klar waren, tauchte jede Teilgruppe unabhängig voneinander weiter! Das kann man natürlich nicht machen wenn nur ein Gruppenführer da ist (z.B. bezahlter Diveguide) und alle sich auf ihn verlassen.

    Bei meinem Orientierungskurs mußten wir 3mal auftauchen und uns an der Oberfläche wiederfinden, bis die TLs davon absahen bei 1-2 Meter Sicht eine 5er Gruppe zu führen. Die TL wollte uns beim ersten Tauchgang die Navigation nach natürlichen Gegebenheiten zeigen, z.B. Unterschiede innnerhalb des Grundes, die ich aber nicht wahrnehmen konnte weil ich immer kurz bevor ich ihn erkennen konnte einschlug!:(

    Man sollte sich auch seines Partner und dessen psychischen Zustand sicher sein, ich denke für alle ist plötzliche Nullsicht nicht angenehm, und könnte mir vorstellen das aus einem Gefühl der Orientierungslosigkeit auch bei einigen eine Panik werden könnte.
     
  5. Advokat

    Advokat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2011
    Beiträge:
    123
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin westfälischer Tümpeltaucher.
    Solange ich meinen Kompass sehen kann herrscht gute Sicht.
    Mehr Spass macht es sicher mit besserer Sicht. Aber es ist auch eine Sache der Gewöhnung.
    LG
    Joachim
     
  6. mave2003

    mave2003 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    288
    Punkte für Erfolge:
    16
    So wars grad im Hitdorfer See auf >10m. Buddy war gut einen Meter vor mir und ich hab ihn nicht gesehen, lediglich sein Lichtschwert war ab und an zu erkennen. Leck mich fett!!!
    Verdammt, da sollte ein Parkour durch son Wald sein...haben noch nicht mal das Führungsseil gefunden. Glaub der ist verdammt umgekippt der See. Mehr als einen Baby-Barsch, nen Aal und einen Krebs haben wir nicht entdecken können. Ziemlich öde! Aber egal, hauptsache nass...:cool:
     
  7. jensm

    jensm Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    811
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hauptsache Druck auf den Ohren :D
     
  8. mave2003

    mave2003 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    288
    Punkte für Erfolge:
    16
    Yeahhhhhhh......[​IMG]
     
  9. dagobert

    dagobert Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.916
    Punkte für Erfolge:
    48
    Schlechte sicht fängt bei 2-3m sichtweiten an und besch... ist sie wenn dein buddy bei 0,5m nicht mehr siehst :).
     
  10. ok-diving

    ok-diving Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    269
    Punkte für Erfolge:
    0
    Abbrechen wegen Sichtverhältnissen ?

    Kommt auf die Ziele an ...

    Will ich zu einem Wrack und kann es wegen der icht nicht finden, dann klar - Abbruch ...

    Gehts aber um Tauchen in einem See nur just4fun, dann ist die Sicht für mich völlig nebensächlich ... - hatte da schon reichlich TG's mit 0-Sicht ...

    Geht ja darum, ob man taucht um etwas zu sehen oder rein des Tauchens wegen...
     
  11. Oelsardine

    Oelsardine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schlechte Sicht ist,
    wenn man den Computer aufs Maskenglas drückt und nur einen gelben Felck sieht.
    Hatte ich bis jetzt aber nur wenn wir im Verein Parktümmpel entmüllen.
     
  12. mave2003

    mave2003 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    288
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ihr seit vielleicht alles Luftpumpen! Dat is schlechte Sicht Leudde! ;):cool:
     
  13. perfecttime

    perfecttime Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    644
    Punkte für Erfolge:
    16
    :D:D uuurgg....Blindflug:D
     
  14. Bombe

    Bombe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2013
    Beiträge:
    96
    Punkte für Erfolge:
    6
    Schöne Aussage. Recht hat der Dagobert ;)

    so sehe ich das auch. Ist aber auchalles eine Frage der Gewöhnung. Ich hab damals meinen OWD Freiwasser bei 2m Sicht gemacht, daher finde ich das nicht so dramatisch. Ich bin entspannt, solange ich meinen Buddy noch in voller Körperlänge erkennen kann (also wenn ich direkt hinter ihm bin.
    Echt angespannt und kurz vorm Abbruch aufgrund null Sicht war ich lediglich einmal. Da konnten wir aber aufgrund der Tatsache See eh duster wie ein Bärenarsch und zuzüglich aufgewirbeltem Sediment selbst mit Lampe nicht mal 30cm weit gucken.
    aber auch das haben wir zuendegetaucht - touch-contact sei Dank ;)



     
  15. dagobert

    dagobert Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.916
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sollche TG`s gehören aber meines erachtens zu den TG`S die kein mensch brauch :). Der buddy ist da meistens schneller futsch als einem lieb ist. hatten wir vorriges WE. einmal vom buddy abgewand und weg war er die sicht war aber auch ehr 0-0,5m :(.
     
  16. Bombe

    Bombe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2013
    Beiträge:
    96
    Punkte für Erfolge:
    6
    Brauchen tut man diese nicht. Da hast du recht. Taucht man diese mit dem Buddy seines Vertrauens, ist dies dennoch eine gegebnenenfalls positive Erfahrung. ...und somit auch ein Training auf Vorfälle die kein Taucher braucht ;)


     
  17. Patrick Jo

    Patrick Jo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2012
    Beiträge:
    343
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also unsere schlechteste Sicht war definitiv im Blausteinsee ca. 50 cm max 1 m und ab 23 Meter wurde es so dunkel wie bei einem Nachttauchgang,...
    Bock hat das trotzdem gemacht aber gefährlich ist es trotzdem. Aber da sitzt man auf 32 Metern wie in einer anderen Welt.
    Denke aber das solche Tauchgänge auch ein sehr gutes Training sind. Da darf man sich wirklich nicht einen cm von seinem Buddy entfernen.
    Ob man das brauch sei dahin gestellt ;)
     
  18. Aquana

    Aquana Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    494
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das einzige mal, dass mir schlechte Sicht was gebracht hat, war beim Orientierungskurs :) Okay, natürliche Orientierungspunkte fand ich dann bei guter Sicht doch einprägsamer, aber Kompassnavigation lernt man da mal richtig. Dass ich, nachdem ich ein Dreieck getaucht war, wieder am Ausgangspunkt angekommen bin, wusste ich aber nur daher, dass die restliche Gruppe auf mich wartete :D Wiedererkannt habe ich garnix, da war nur Schlamm :)
     
  19. dagobert

    dagobert Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.916
    Punkte für Erfolge:
    48
    Nunja da geb ich dir recht aber es sollte doch noch soviel sicht sein, das man sich nicht den kompass auf die Maske drücken muss um ihn ab zulesen also nen 1m sollte es doch schon sein :).
     
  20. JochenG

    JochenG Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    213
    Punkte für Erfolge:
    18
    _A047460.jpg schlechte Sicht....
    Geht aber noch schlechter, war sogar schon so schlecht, daß ich das Licht meiner Lampe nicht mehr gesehen hab....
     

Diese Seite empfehlen