Als Anfänger Apnoe Tauchen?

Dieses Thema im Forum "Apnoe Tauchen" wurde erstellt von Ösi, 23. Januar 2012.

  1. Ösi

    Ösi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich will jetzt dann meinen Tauchschein machen... Kann ich auch gleichzeitig mit Apnoe Tauchen anfangen?
    Oder lieber erst den "normalen" Tauchschein????
     
  2. DigitalKäse

    DigitalKäse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    257
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was machst du denn lieber?
    Im Prinzip kannst du beides einzeln, oder auch in Kombination machen. Wann du womit anfängst find ich egal. Mir hat die Kombination viel geholfen beim entspannten, ruhigen Tauchen.

    Wenn du gerne nur Apnoetauchen möchtest gibt es von vielen Verbänden reine Kurse/Brevets dafür (z.B. SSI, AIDA, Barrakuda/CMAS)

    Wenn du gerne nur Gerätetauchen willst gibts das auch einzeln.

    Oder du lässt dích z.B. nach CMAS/VDST zum *,**,***, etc. ausbilden, da gehören so weit ich weiß einige Apnoe-Abnahmen mit zu den Geräte-Brevets und werden auch im Verein trainiert.
     
  3. dagobert

    dagobert Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.914
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich würde es nach einander machen und das was einem am meisten liegt zu erst.
    beides gleichzeitig wäre mir zu stressig ich hab schon einige TG`s gebraucht um mit mir ins reine zu kommen und dann noch ne weitere tauchart bei packen ne wäre nicht meine welt.
     
  4. Ösi

    Ösi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich weiß ja nicht, was mir besser gefällt... Hab noch keines von beidem gemacht. Ich denk, aber dass ich zuerst mit Flasche runtergehe...
     

Diese Seite empfehlen