Schulz Tech GS45-LED-Beamer-II-3000-weiss

Dieses Thema im Forum "Tauchlampe" wurde erstellt von kyoscho, 26. November 2013.

  1. kyoscho

    kyoscho Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2013
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, suche eine Hauptlampe für Kaltwassertauchgänge mit Akku.
    Was haltet ihr von der Schulz Tech GS45-LED-Beamer-II-3000-weiss?
    Was für eine Lampe würde sonst noch in frage kommen (Riff TL3000)?

    Danke für eure Antworten

    Holger
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. November 2013
  2. habakuktib

    habakuktib Super Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    873
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich kenne beide Lampen nicht. Haben/hatten aber von beiden Herstellern Lampen im Einsatz.

    Bei der Riff würde ich darauf achten das kein (Baggersee-) Sand in den Verstellring kommt, gab bei uns eine sog. Fresser. Also gut nachher spülen.

    Ansonsten gibt es z.B. noch Trebbel-Light, die MX2 LED habe ich länger als die Schulz´s oder Riffs problemlos im Einsatz.
    Ist aber ein sehr enger Spot, der dafür auch bei schlechter Sicht noch weit leuchtet. MX2 LED - TREBLE-LIGHT diving lamps

    Womit ich im Moment tauche ist die BigBlue CF 250M mit fokussierbare LED. Das mit dem verstellbaren Focus ist schön, aber Dir wird es zuwenig Licht sein. Ich suche mit ihr Tiere und möchte diese nicht mit zuviel Licht vertreiben.
    Dank der kompakten Form konnte ich sie leicht an meiner Kamera befestigen und sie mit einem dicken Handschuh an und aus schalten.
    bigblue CF 250M fokussierbare LED Tauchlampe, Farbe:Schwarz;Ausführung:nur Lampe: Amazon.de: Sport & Freizeit
     
  3. dagobert

    dagobert Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.921
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wäre erstmal ne Preis Frage und dann was Schwebt dir als Lampe vor ne Handlampe oder lieber ne Tanklampe ???
    Die Schulz kenne ich nur als Halogen Lampen. Die Riff 3000 taucht nen Buddy von mir auch keine schlechte Lampe. Leider finde ich zu der gerade keine Technischen Daten wegen Lichtleistung und Farbe.

    Interessant in dem Preissegment (Riff 3000) könnte daher auch die Tilly Tec. 1000-15000-10 sein. Als kleine Handlampe kostet sie 199,- kann mit 18650 Akuu`s von Batterie auf Akku umgerüstet werden oder mit MPL Tank betrieben werden. Desweiteren besteht die möglichkeit von Hand auf Tanklampe um zurüsten.
    was mir pers. am besten gefällt, ich kann die Köpfe tauschen so das ich nur einen Akku brauche aber die Lampe auf verschiedene bedinungen (Hauptlampe, Backup video) selber umbauen kann.
    Ich nutze den alten 1000-12000-5 (als backup)und den 1000-15000-10 (Hauptlampe für den Urlaub) Lampenkopf.
     

Diese Seite empfehlen