Unterzieher unter Nasstauchanzug

Dieses Thema im Forum "Tauchanzug" wurde erstellt von Nicolas, 13. Juni 2014.

  1. Nicolas

    Nicolas Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    709
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich beziehe mich auf den Post von Dirk in einem anderen Thread.

    Benutzt der eine oder andere von euch einen Unterzieher unter dem Nasstauchanzug, was habt ihr damit für Erfahrungen gemacht und welchen könnt ihr empfehlen?
    Ein Kollege von mir taucht in Ägypten öfters den Mares Trilastic Steamer, ist glaube ich 0.5mm.
    Dirk hat jetzt noch den Lavacore erwähnt.
     
  2. JochenG

    JochenG Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    213
    Punkte für Erfolge:
    18
    Lavacore unter den Naßtauchanzügen hab ich schon mehrmals gesehen - Erfahrungen hab ich als "nur-trocken-Taucher" damit allerdings nicht :)
     
  3. jensm

    jensm Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    811
    Punkte für Erfolge:
    28
    Je nachdem wo ich tauche ziehe ich dann z.B. einen Shorty aus Lycra drunter. Die sind ja recht dünn, bringen aber doch etwas.
     
  4. Aquana

    Aquana Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    494
    Punkte für Erfolge:
    28
    Habe mir jetzt für's Mittelmeer eine 3.5mm Unterziehweste von Seac bestellt, mit 5mm Kopfhaube. Davon verspreche ich mir jetzt recht viel, weil man nicht sofort das durch den Reißverschluss eindringende Wasser spürt, außerdem wird dadurch vielleicht der kleine "Hohlraum" am Rücken etwas ausgefüllt. Anfang Juli kommt sie zum ersten Mal zum Einsatz.
     
  5. Nicolas

    Nicolas Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    709
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ist dann nicht dein Anzug viel zu gross? Ich könnte niemals einen 3.5mm Unterzieher unter meinen Nasstauchanzug machen. 1mm wäre da wahrscheinlich schon das Maximum...
     
  6. Aquana

    Aquana Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    494
    Punkte für Erfolge:
    28
    Der liegt überall recht eng an, nur im Rückenbereich ist eben noch Luft- nur ganz wenig, aber genug für einen Unterzieher. Hatte aber wirklich so einige Anzüge an und das war bei allen so (bzw. schlimmer). Außerdem dehnt sich das Neopren ja etwas.
     
    Nicolas gefällt das.
  7. dagobert

    dagobert Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.914
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich tauche den Lavacore unter meinem Halbtrockenen Past gut bringt im Kaltwasser (12-14 Grad) ca. 10 min. für mich pers. bin aber ne frier hippe. Hab es 1x geschafft bei 28 Grad das teil alleine zu tauchen war ne super sache unter HT auch ne tolle sache dazu noch nen leibchen.
     
  8. Andreas

    Andreas Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    208
    Punkte für Erfolge:
    18
    Einige meiner Buddys benutzen einen Tropen Anzug da drunter der den Wasseraustausch ein wenig bremst aber mehr den Vorteil hat den Neoprenanzug beim zweiten Tauchgang besser an zu bekommen:)
    Ich persönlich tauche im Roten Meer mit einem 3,5mm Mares darunter kommt ein Lavacorweste mit Kopf Haube hat mir bis jetzt immer gereicht.:)
     
  9. invisalignph4

    invisalignph4 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2018
    Beiträge:
    25
    Punkte für Erfolge:
    1
  10. invisalignph4

    invisalignph4 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2018
    Beiträge:
    25
    Punkte für Erfolge:
    1

Benutzer welche dieses Thema gelesen haben (Total: 1)

  1. invisalignph4

Diese Seite empfehlen